Sprüche zum Nachdenken

Glück besteht in der Kunst, sich nicht zu ärgern, dass der Rosenstrauch Dornen trägt, sondern sich zu freuen, dass der Dornenstrauch Rosen trägt!
(Arabisches Sprichwort)


Den Garten sauber zu halten heißt, das Herz zu reinigen.
(Weisheit aus dem ZEN-Buddhismus)


Der Garten ist der größte Luxus unserer Tage; er fordert das, was uns am kostbarsten geworden ist:
Zeit, Zuwendung und Raum


Die Beschäftigung mit Erde und Pflanzen kann der Seele eine ähnliche Entlastung und Ruhe geben wie die Meditation.
(Hermann Hesse)


Neidische Menschen streuen Gerüchte in die Welt.
Dumme Leute erzählen sie weiter.
Und Vollidioten glauben sie.